Veröffentlicht am 2 Kommentare

3 Jahre Tines Häkel.Boutique

3 Jahre Tines Häkel.Boutique

Vor genau drei Jahren am 01.06.2016 fing alles an. Damals hieß mein Label noch „Die Tinis“, da mein Hauptthema Amigurumis waren. Zum Jahreswechsel erfolgte dann die Umbenennung auf den heutigen Namen, da mein Portfolio langfristig mehr als nur Häkeltiere umfassen sollte – Tines Häkel.Boutique war geboren!

In den drei Jahren ist unheimlich viel passiert und vor allem habe ich unheimlich viel gelernt bzw. lernen müssen. Angefangen von Shops auf Reseller-Plattformen wie Crazypatterns oder myboshi über Shops bei Dawanda und Etsy bis hin zur heutigen Premiere – meinem ganz eigenen Online-Shop, den ihr hier auf meiner Seite finden könnt 🙂

Über 40 Häkelanleitungen habe ich bis heute geschrieben, hauptsächlich zu Amigurumis, jedoch auch zu Tüchern, Homedeko und anderen Dingen. Von euch habe ich viel tolles Feedback bekommen, Fotos und E-Mails haben mich erreicht zu euren Werken und was ihr damit gemacht oder wen ihr damit beschenkt habt und ich habe mich über jede einzelne Nachricht tierisch gefreut – danke dafür!

Seit Ende 2018 habe ich dann mein Repertoire auch um physische Produkte erweitert. Seifensäckchen, Geschenkbeutel, Tücher, Kosmetikpads und andere Sachen sind in meinen Shop eingezogen. Es macht große Freude, all diese schönen Dinge zu erschaffen, sie in Szene zu setzen, zu fotografieren und – hoffentlich – am Ende auf den Weg zu jemandem zu schicken, der Gefallen daran gefunden hat.

Es war bzw. ist aber auch nicht immer ganz so leicht mit der Selbstständigkeit. So war beispielsweise die DSGVO war eine große Hürde, die es zu nehmen galt, und es gibt generell im Netz wahnsinnig viel Fallstricke für deutsche Online-Händler. Dennoch möchte ich meine Häkel.Boutique nie wieder missen, sie ist mir viel zu sehr ans Herz gewachsen 🙂

Zuletzt möchte ich noch ein dickes Dankeschön loswerden – an euch alle, die ihr mir über die Zeit treu geblieben seid. Danke an alle, die meine Anleitungen so eifrig getestet und mir wertvolles Feedback gegeben haben. Danke an die anderen Anleitungsautoren, mit denen ich mich in den letzten Jahren teils sehr intensiv ausgetauscht habe. Danke an Claudia und ihr Rosengarten-Netzwerk, wo ich unheimlich nette Kontakte zu anderen Selbstständigen knüpfen konnte. Danke an Anne, für die lange Freundschaft und die Unterstützung bei der Umsetzung meines Shops. Und nicht zuletzt von Herzen ein dickes Dankeschön an meinen Mann und meine Mama, die mich immer unterstützt und an mich geglaubt haben, auch wenn ich manchmal kurz davor war einfach alles hinzuschmeißen.

In diesem Sinne – auf die nächsten 3 Jahre!
Cheers, Eure Tine

2 Gedanken zu „3 Jahre Tines Häkel.Boutique

  1. Spannend, wenn man mal zurückblickt, was man alles schon mitgemacht hat, oder? Auf die nächsten 3 Jahre und noch viele weitere mehr! ♥♥

  2. herzlichen Glückwunsch zum 3 jährigen Jubiläum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.